Maitresse de Plaisir

PROGRAMMINFOS

Maitresse de Plaisir

DIE LIEBE HÖRET NIMMER AUF

Erleben Sie eine der schönsten und tragischsten Liebesgeschichten, die unser Heimatbuch zu erzählen hat!

 

Erleben Sie eine der schönsten und tragischsten Liebesgeschichten, die unser Heimatbuch zu erzählen hat!

Ein kleiners Rotenberger Mädchen träumt davon eine große Gärtnerin zu werden. Charlotte Berner, entstammt eine Wengerterfamilie aus Rotenberg. Dort wo heute der großartige Grabmalbau thront, stand derzeit die Stammburg Württemberg.

Wie heißt der Berg nun? Württemberg oder Rotenberg?

Und wie kam der Name Württemberg zustande?
Was haben Charlotte Berner und das Volksfest miteinander zu tun? Und wie hat es ein bürgerliches Mädchen geschafft, aufs Gymnasium zu dürfen? Waren alle Maitressen „nur“ für`s Bettvergnügen da ? Was macht Charlotte zur Maitresse de plaisir?
Eine beeindruckende Geschichte , eine wahre Geschichte, oder doch eine erfundene?
Fühlen Sie sich hinein, tauchen Sie ein, fliegen Sie mit rund um den Württemberg und lassen Sie sich von der charmanten Charlotte Berner verzaubern.

 

Charlotte Berner, Charlotte la Fleur – wie sie scherzhaft bei Hofe genannt wurde, ist der wunderschönen Königin Katharina Pawlowna, der 2.Gattin unseres König Wilhelms I. von Württemberg , beim unerlaubten Spielen in der Stammburg Württemberg begegnet.
Aber wie kommt es, dass ein Rotenberger Kind den Weg in das höfische Leben findet? Wussten Sie, dass unser Ländle seinerzeit von einer fürchterlichen Hungersnot geplagt war? Und stimmen die Gerüchte, die seinerzeit kursierten, dass der König seine junge Gattin zwar über alles liebt, aber dennoch seine  Finger nicht von anderen Röcken lassen konnte? Warum musste die junge Königin so früh sterben? Liebe und Leid, Heimatliches und Phantasievolles – Charlotte Berner nimmt Sie mit auf eine spannende, herzbewegende Zeitreise, eine Reise in die Zeit von 1816 bis zur Jahrhundertwende.

Die Liebe höret nimmer auf!

 

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung findet im Freien statt, das Publikum sitzt auf den Stufen der Grabkapelle. Sorgen Sie unbedingt für wetterfeste Kleidung und Sitzkissen. Die Veranstaltung wird nur bei Starkregen abgesagt, sollte nach Beginn der Veranstaltung Regen einsetzen, kann kein Geld zurückerstattet werden.

Achtung:
Es gibt keine Parkmöglichkeiten an der Grabkapelle! Wir bitten daher alle Besucher mit ÖPNV anzureisen. Nutzen Sie die Busverbindung SSB-Linie 61 bis Haltestelle „Rotenberg“. Oder parken Sie am Sportplatz, an der Haltestelle „Aspen“ und nehmen anschließend ebenfalls die Linie 61. Von der Endhaltestelle Rotenberg sind es noch einmal 5-10 Gehminuten zur Grabkapelle. Nach der Vorstellung: Rückfahrt nach Untertürkheim am „Rotenberg“ um 21.26 Uhr und 21.56 Uhr.

Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte können mit dem Auto bis an die Kapelle fahren, dort jedoch nicht parken. Zum Veranstaltungsort führt ein steilansteigender Kiesweg. Bei Fragen zur Barrierefreiheit wenden Sie sich bitte an die Rezeption der Grabkapelle (Tel. 0711 / 33 71 49 oder info@grabkapelle-rotenberg.de).

Der Kartenpreis beinhaltet keine Besichtigung der Grabkapelle.

Weitere Informationen bei Sabine Schief unter Tel. 0711-50462891.

Bewirtung durch das Weingut Warth ab 16 Uhr

 


Eigenschaften Programm „Maitresse de Plaisir“:

Romantik
Tiefgang
Lachfaktor
Heimatkunde
Königlich schwäbisch

 

Sie möchten weitere Infos zum Programm „Maitresse de Plaisir“?
Dann schreiben Sie mir eine E-Mail!

Termine

 

Zur Zeit gibt es keine anstehenden Veranstaltungen.

 

alle Termine im Kalendar ansehen

Impressionen


Downloads

Icon

Flyer Maitresse de Plaisir

4.95 MB 22 downloads

Download
Icon

Postkarten Maitresse de Plaisir 2

643.20 KB 9 downloads

Download
Icon

Postkarten Maitresse de Plaisir

693.89 KB 11 downloads

Download
    Back to Top